Beko BBL

Social Media Marketing bei der Basketball Bundesliga

Einleitung

Basketball wird in Deutschland von Jahr zu Jahr beliebter. In der Spielzeit 2013/2014 kamen 1.575.581 Zuschauer zu den insgesamt 337 Begegnungen. Verantwortlich für den Erfolg ist die in Köln ansässige BBL GmbH, die sich um den professionellen Basketball-Spielbetrieb in Deutschland kümmert. Das ambitionierte Ziel: Bis 2020 möchte man die beste nationale Liga in Europa sein.

In der Social-Media-Kommunikation ist die Beko BBL schon heute an der Spitze. Die eigene Facebook-Seite zählt mittlerweile ca. 170.000 Fans (Stand: Mai 2015). Auf Instagram, YouTube oder Twitter folgen der Beko BBL ebenfalls Tausende von Fans. In der Summe kommt die Beko BBL auf mehr als 250.000 digitale Kontakte.

Anforderung

Zum Management der gesamten Social-Media-Kommunikation nutzt die Beko Basketball Bundesliga die Software 247GRAD CONNECT. Sie hilft, die Zusammenarbeit innerhalb des Social-Media-Teams effizienter zu organisieren und koordiniert auf das Erreichen der eigenen Ziele hinzuarbeiten.

Jonathan Müller, Brand Manager Digital der Beko BBL: ”Für eine professionelle Kommunikation via Social Media ist eine Social Media Software für uns unabdingbar. Wir haben schon früh positive Erfahrungen gesammelt und uns nach umfassender Sichtung des Marktes für 247GRAD CONNECT entschieden. Ausschlaggebend war für uns das Zusammenspiel verschiedener Module, die intuitive Bedienung und ein zeitgemäßes Layout. Zudem möchten wir eine Software einsetzen, die den deutschen Datenschutz beachtet. Vor allem begeistert uns die Ambition und Leidenschaft, mit der das Team von 247GRAD an den Start geht. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam noch viel Spaß haben werden!”

Wie die Beko BBL Social Media Marketing organisiert

Im Social-Media-Team der Beko BBL arbeiten insgesamt neun Mitarbeiter. Diese sind für die Produktion und für die Veröffentlichung von Inhalten auf den jeweiligen Social-Media-Kanälen verantwortlich. Alle Mitarbeiter aus dem Team haben die Aufgabe, auf Kundenanfragen zu reagieren und den Dialog mit den Fans zu führen. Jonathan Müller beschreibt den Prozess:

“Als Taktgeber für eine professionelle, qualitativ hochwertige und durchgängige Inszenierung des Basketballs in Deutschland hat die Kommunikation über Social-Media-Kanäle bei uns einen sehr hohen Stellenwert. Über die Veröffentlichung von Inhalten möchten wir nicht nur die bestehenden Fans begeistern – unser Ziel ist es auch, neue Menschen von dem Sport zu überzeugen. Auf unseren Accounts veröffentlichen wir deshalb mehrmals am Tag interessante Inhalte rund um die Vereine und den Spielbetrieb.

An Spieltagen verzeichnen wir die höchste Aktivität in unserer Community. Wir sind natürlich bemüht, auf alle eingehenden Nachrichten und Kommentare der Beko BBL Fans zu reagieren. Damit wir hier strukturiert vorgehen und sicherstellen können, jedem Fan Feedback zu geben, nutzen wir das Helpdesk in 247GRAD CONNECT. Dort sehen wir chronologisch geordnet alle eingehenden Nachrichten, Kommentare, Tweets, etc. und können direkt aus der Software heraus darauf antworten. Häufig nutzen wir die Team-Funktionen, um eingehende Nachrichten direkt an Kollegen aus unserem Team weiterzuleiten.

Zur Planung der redaktionellen Beiträge setzen wir den Kalender ein. Dieser gibt unserem Team einen sehr guten Überblick über alle geplanten Social-Media-Posts und geht mit unserer Kommunikationsplanung für eine Saison Hand in Hand. In unserem Team arbeiten wir nach einem 4-Augen-Prinzip. Wurde ein Beitrag innerhalb von CONNECT erstellt, ist vor der Veröffentlichung eine Freigabe durch einen bestimmten Kollegen erforderlich. So vermeiden wir Flüchtigskeitsfehler. Nach Freigabe werden die Inhalte direkt über das Modul Publisher veröffentlicht oder zu einem bestimmten Zeitpunkt zur Veröffentlichung eingeplant. Wie erfolgreich unsere Social-Media-Kommunikation ist, sehen wir im Analyse-Bereich. Wir prüfen regelmäßig, welche Inhalte bei unseren Fans am besten ankommen. Ein stetiges Reporting ist daher extrem wichtig für uns, um fortlaufend Inhalte zu optimieren, der Geschäftsführung Themen aus dem Netz zurückzuspielen und in der Vermarktung neue Wege zu gehen.”

Ergebnis

“Seit wir mit 247GRAD CONNECT eine professionelle Software für die Social-Media-Kommunikation einsetzen, können wir schneller auf eingehende Nachrichten von unseren Fans reagieren – vor allem behalten wir stets den Überblick. Auch die Zusammenarbeit innerhalb unseres Teams konnten wir merklich verbessern. Wir interagieren stärker mit unserer Community, weil wir dank CONNECT lernen können, welche Maßnahmen am besten funktionieren.“

Weitere Ressourcen

bayer-crops_vorschau
Bayer Cropscience
Mehr erfahren
expertAG
Expert AG
Mehr erfahren
fraport
Fraport
Mehr erfahren
zurich-vorschau
Zurich
Mehr erfahren
volksbankmittelhessen_vorschau
Volksbank Mittelhessen
Mehr erfahren

Starten Sie noch heute Ihre kostenfreie 30 Tage Testversion:

Kostenfrei testen

Die Testversion endet automatisch und unverbindlich.